Samstag, 16. April 2011


Zufluchtstätte Hopen

"Oh wie schön ist die denn", so klang es vor vielen vielen Wochen im hopschen Flur. Ich hatte die Wimpelkette von Helga entdeckt.

Und damals versprach sie mir einen persönlichen, ganz privaten Wimpelkettenworkshop.

Die Zeit strich ins Land und irgendwie kamen wir zwei einfach nicht dazu.

Bis gestern! Denn am Freitag war "Männerabend" bei uns zu Hause angesagt. Und was macht "Frau" dann, wenn sie schlau ist. Sie verläßt schleunigst das Haus und sucht das Weite.

Und als Helga von den Plänen hier im Hause hörte, bot sie mir kurzerhand Zuflucht inklusive Verköstigung und Wimpelkettenworkshop an. Und was soll ich sagen, ich habe nicht lange überlegt und bin gestern mit meiner Basteltasche bei den Hopens eingefallen.

Und das ist mein Ergebnis des fünfstündigen Privatworkshops:






Einziger Nachteil, ich muss nun unbedingt das Stanzalphabet aus dem Minikatalog haben... denn schaut selber... die Buchstaben muss man einfach haben. Wie genial.

Nochmal vielen Dank fürs Asyl, liebe Helga.

Eure Nadine

Kommentare:

  1. Oh wie schön!! Hm, ich bin Montag auch bei Helga, vielleicht sollte ich auch um einen solchen Workshop betteln? ;) Wenn die große Katharina dann vielleicht mit der kleinen Katharina eine Runde um den Block dreht wäre ja evtl. sogar Zeit :) Sowas würde sich über meinem Schreibtsich wohl auch gut machen ...
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. 'Des ischt a Draum' .... würde der Bayer sagen.
    Aber wirklich absolut erste Sahne - und so ein hopscher Privatworkshop ist sicherlich auch was ganz Feines ... vor allem wenn zu Hause Herrenabend herrscht ;-)
    LG
    Ilonka

    AntwortenLöschen
  3. Der gestrige Abend war mir ein besonderes Vergnügen und kann jederzeit wiederholt werden. @ Bine: die Wimpelkette ist dir am Montag sicher,denn der Babysitter hat Zeit!
    @ Ilonka: Bist auch herzlich eingeladen falls du mal eine Zufluchtsstätte brauchst;)
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  4. hahahahaha. This is funny! I love the banners you've made with Helga. I want to make one also. I read that you have a great voice! ;-) So next time I see you, you have to sing for us!! LOL!

    Love

    Sandra :-)

    AntwortenLöschen
  5. ja und ich hab es schon ,das Stanzalphabet aus dem Mini. Ich muss morgen schnell eine Kette für Ostern anfertigen ,denn die sind so scööööön...
    MARCUS

    AntwortenLöschen
  6. Supi super toll ist die Wimpelkette geworden, da bekomme ich glatt Lust mir auch wieder eine neue zu werkeln! ICH hätte auch nicht nein gesagt, wenn die Helga mir das Angebot gemacht hätte... leider wohnt sie ja mal nicht einen Katzensprung weg... Ich will auch eine "Helga" in meiner Nähe wohnen haben!

    LG Tanja

    PS: Sehen wir uns am 15. bei Jenni oder am 20. in Köln?

    AntwortenLöschen