Samstag, 26. Februar 2011

Alle meine "Piepse"....

endlich ist es so weit. Ich darf euch meine neuen Familienmitglieder vorstellen.

In der letzten Wochen haben immer mehr der Kleinen mein Bastelzimmer bezogen und was soll ich euch sagen, sie sind mir richtig ans Herz gewachsen.

Und hier sind einige meiner 41 kleinen Piepse und stellen sich vor:

Otto, der kleine Wirbelwind...



Susi, die Punkerin...


 Bienchen meine Erste...


 Ophelia mit ihrem Augenaufschlag...

Und füttern kann man die Kleinen auch... Schokolade, kleine Geschenke.. .alles findet in ihrem Bauch einen Platz.


Gruppenphoto - bitte lächeln! 


Spaghettiiiiiiiiiiiiiiiiiii


Und Morgen auf dem Kick-off suche ich neue Adoptiveltern für die Kleinen.

Mal schauen welche meiner netten Demokolleginnen meine Kleinen aufnehmen möchte.

Ich hoffe, ihr habt genauso viel Spaß an Ihnen wie ich.

Versteht ihr nun meine Freude?

Und damit sie mich nicht vergessen:


Kommentare:

  1. Die sind ja sooo süüüüß! Da wirst du bestimmt für alle auch Adoptiveltern finden. Ich würde sie jedenfalls aufnehmen :-))

    LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadine,
    sie sind ja sooooooo cool :-) Und ich bin nicht da zum Tauschen :-( Ist der Rohling eine Pillow-Box?
    Fehlt eigentlich an Deinem Artikel unten noch was ? ;-) Sieht so aus irgendwie mit dem Doppelpunkt am Ende ... (Ja, ich bin eine bekennende Klugscheißerin, frag mal Diana ... ;-) )
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Wow, Nadine! They look great.

    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. "Bienchen" hat ein schönes neues Zuhause bei mir gefunden.Lieben Dank nochmal für's Goddie und für's Taxi;)
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nadine,
    ich bin eine der neuen Adoptivmütter von Bienchen ;o) Sie ist sehr gut in unserer Familie aufgenommen worden mit viel "oh, wie süß"!!! Vielen Dank für die tolle Idee.
    LG Silke

    AntwortenLöschen