Samstag, 27. Februar 2010

Gedoppelt

Weiß, grau, weiß, grau....hmmm. ... wie denn nun.

Ach probieren wir einfach mal beides. Und das ist dabei raus gekommen: Erst in grau gestempelt und dann noch weiß embossed. So musste ich mich nicht entscheiden :-)

Und nun hat man das Gefühl man guckt in ein Wackelbild.


Die Punkte sind noch mit Christel Effekt aufgepoppt und mädchenhaft beglittert.

Fertig!

Eure Nadine

Kommentare:

  1. Die Karte ist echt süß.
    Was heißt denn embossed? Ich kenne Embossing nur im Zusammenhang mit einer Lichtquelle.
    Liebe Grüe Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine süße Karte. Ich habe es bisher immer "nur" mit verschiedenen Stempelfarben gemacht. Das ist mit dem Embossing muss ich auch mal ausprobieren.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen