Sonntag, 7. Juni 2009


Ein Traum wird wahr...

gestern Morgen habe ich meine Stempelkollegin Helga kennengelernt. Auf dem Hinweg habe ich mich erst einmal verfahren... obwohl sie eigentlich in einem Nachbarort von mir wohnt. War ein wenig peinlich, aber naja.

Also, da komme ich gestern bei Helga an, werde ganz ganz herzlich begrüßt und in ihr Bastelreich geführt. Und da trifft mich der Schlag!

Ein Traum wurde wahr! Das Zimmer von Helga ist der Wunsch jedes Bastlers. Ein heller Raum, praktisch und funktional eingerichtet und dabei noch so gemütlich. Und überall stehen tolle Projekte wie Verpackungen und Karten. Man kam aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. So viele Ideen, das kann man sich gar nicht alles behalten... schade ;-)

Und dann durfte ich noch die Cuttlebug ausprobieren... das war zuviel für mein Herz.
Die muss ich unbedingt haben. Warum sind Weihnachten und Geburtstag immer soweit weg, wenn man unbedingt etwas haben möchte?!?

Helga hat uns (Jenni und mich) so gut bewirtet, dass aus der eine Stunde, dich ich vorbei schauen wollte, glatt drei Stunden wurden. Zuhause habe ich dann die rote Karte bekommen, da wir doch eingeladen waren und weg mussten.

Ich werde mich auf jeden Fall in den nächsten Wochen mit Helga zum basteln treffen.

Da freue ich mich jetzt schon drauf.

Vielen lieben Dank noch mal Helga.
Bis bald!

Kommentare:

  1. Hallo Nadine!
    Es hat mir großen Spaß mit euch beiden gemacht.
    Und ich freue mich auch schon auf ein neues Treffen.LG Helga

    AntwortenLöschen
  2. Das kann ich mir sehr gut vorstellen, dass ihr einen schönen Tag hattet, da kann man ja richtig neidisch werden.
    Vielleicht klappt es ja mal, dass wir uns alle sehen.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen