Samstag, 30. Mai 2009



Sommer, Sonne, Sonnenschein....

und ich darf wieder basteln..... endlich!

Und das habe ich auch gleich getan, als ich wieder nach Hause kam. Alles schnell zusammengepackt und ab in den Garten in die Sonne.

Und das ist dabei raus gekommen:

Ein Sommeralbum! Da werde ich dieses Jahr mal alle Grillabende und -tage festhalten. Beginnen werde wir damit morgen. Jamjam...

Für das Album habe ich Graupappe mit Papier bezogen. Bei den Blumen habe ich mal Jennis Technik ausprobiert. Normalerweise klebe ich die Blumen immer flach auf, aber das gefällt mir auch ganz gut. Etwas plastischer.

Nur die Sache mit der Klebepistole war nicht ganz so einfach. Das die Dinger aber auch immer so heiß werden müssen. Aber ich habe den Kampf gewonnen und nur eine Brandblase abgekriegt. Wer mich kennt, weiß, das ist eine hervorragende Leistung, denn ich verbrenne mich andauernd. Am Arm, Bein, Bauch.... ich habe schon fast alles geschafft.

Der große Schmetterling ist aus Chipboard und mit Olivgrün von Stamping UP! bestempelt. Die kleinen Schmetterlinge sind aus olivgrüner Pappe.

Das Album wird wieder durch Metallringe zusammengehalten.

Die Rückseite habe ich mit dem Stempel von Stamping Up! aus dem Set "Kunst&Kreation" bestempelt. Ich liebe dieses Set...


... auf die Rückseite einer Karte, auf der Innenseite eines Albums gestempelt, und das Gebastelte bekommt gleich einen ganz persönlichen Touch. Am liebsten mag ich "gestaltet von" und "hm" und "limited edition" und.... eigentlich finde ich sie alle klasse.



Ihr findet sie im Hauptkatalog auf Seite 61. Und ich verspreche euch... es macht unheimlich viel Spaß auf euren Projekten eure Signatur zu hinterlassen.

Liebe Grüße
eure Nadine

1 Kommentar:

  1. Das ist eine geniale Idee von Dir, in diesem tollen Album alle Gartenfeste zu dokumentieren. Das Album ist auch prima gelungen !!!

    LG Renate

    AntwortenLöschen